Ricardo Eberhard

Creative Management Consultant

Kontakt

ricardo.eberhard@crosswalk.ch Telefon: + 41 79 574 50 32

Ricardos Rolle bei CROSSWALK

Ricardo Eberhard befasst sich mit Analysen und der Erstellung von Konzepten, um zukünftige Branchentrends und Kundenbedürfnisse zu identifizieren und Unternehmensidentitäten und -strategien optimal darauf auszurichten.

Durch seine Erfahrung in Beratungs- und Kommunikationsunternehmen versteht er es, komplexe Problemstellungen auf den Punkt zu bringen, zu vereinfachen und daraus strategische Handlungsfelder abzuleiten.

«Es ist nicht genug zu wissen – man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen – man muss auch tun.»
Johann Wolfang von Goethe

Mit über 6 Jahren Erfahrung in den Bereichen Unternehmensberatung, Retail-Banking und Projektmanagement in verschiedenen nationalen und internationalen Unternehmen bringt Ricardo ein geschultes Auge für die Bedürfnisse unserer Kunden mit. Er hält einen BSc in Business Administration und einen Master in International Management.

Der für Ricardo wichtigste CROSSWALK-Wert

«Sei neugierig und frage nach dem «Warum» und weniger nach dem «Wie».»

Was Ricardo gerade liest

«Warum Nationen scheitern: Die Ursprünge von Macht, Wohlstand und Armut» von Daron Acemoglu und James Robinson

Warum sind Nationen reich oder arm?

Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson versuchen, der grundlegenden Frage nach der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung verschiedener Länder auf den Grund zu gehen. Mit zahlreichen eindrucksvollen Fallbeispielen zeigen sie, mit welcher Macht die Eliten mittels repressiver Institutionen alle Regeln zu ihren Gunsten manipulieren.

Die schlüssigen Antworten der Autoren sind ein überzeugendes Beispiel dafür, dass die richtige Analyse der Vergangenheit neue Wege zum Verständnis unserer Gegenwart und neue Perspektiven für die Zukunft eröffnet.

«The One Thing» von Gary Keller und Jay Papasan

Im Alltag und im Beruf setzen sich Menschen Ziele, die sie gerne erreichen möchten. Doch das ist leichter gesagt als getan. Gerade in der heutigen Zeit sind wir einer ständigen Flut von Informationen und möglichen Ablenkungen ausgesetzt, was durch das Aufkommen der sozialen Medien noch verstärkt wurde.

Dieses Buch versucht, Struktur in das tägliche Chaos zu bringen. Es macht deutlich wie es gelingt, sich auf das zu konzentrieren, was am wichtigsten ist - The One Thing. Gary Keller und Jay Papasan zeigen, wie man die Produktivität steigern kann, um Ziele effektiver zu erreichen.

Was ihn sonst noch beschäftigt

Eine von Ricardos Leidenschaften ist das Reisen. Ob allein oder mit Freunden, liebt er das Erkunden verschiedener Kulturen. Zudem treibt er gerne Sport, u.a. Fussball und Golf im Sommer oder Skifahren im Winter.